Veredelung eines Betonboden

Der Kundenwunsch bei diesem Projekt, war ein Boden, der sowohl modern und edel erscheint, als auch seine im wahrsten Sinne des Wortes, Macken hat und dem man ein gewisses Alter ansieht. Genau wie die Oldtimer, die künftig auf dem Boden ausgestellt werden. 

Zunächst wurde die alte Beschichtung abgetragen und der Beton freigelegt, welcher im Anschluss geschliffen wurde. Im Bereich des Showrooms ist der Boden versiegelt und poliert, im Werkstattbereich wurde eine transparente R11 (Rutschklasse) Versieglung aufgetragen.

Zurück

Serviceline 0234 462 812 08